WordPress
Wartung & Pflege

Ist deine Webseite ein wichtiger Bestandteil in deinem Business?
Wieso bekommt sie dann nicht die Zuwendung, die sie verdient? ­čĺö

Erfahre mehr
Image

Regelm├Ą├čige Updates deiner Plugins, Themes und des WordPress-Core

Keine peinlichen Sicherheitsl├╝cken oder kaputte Plugins

Bessere Vorraussetzungen f├╝r PageSpeed und SEO

WordPress
Wartung & Pflege

Eine gepflegte Webseite geh├Ârt zum guten Ton.

Regelm├Ą├čige Updates
Damit du deine Kunden nicht in eine Sicherheitsl├╝cke laufen l├Ąsst, muss deine WordPress-Webseite regelm├Ą├čig gepflegt werden: Pyropixel empfiehlt daher monatliche Updates von Plugins, Themes und WordPress.

Ziemlich fies ­čĹ┐
mit jedem Update, dass du nicht installierst, l├Ąsst du deine Kunden ins offene Sicherheistl├╝cken-Messer laufen.

Au├čerdem l├Ąufst du Gefahr, dass deine Seite gehackt und im schlimmsten Fall zerst├Ârt wird. Zudem k├Ânnen personenbezogene Daten deiner Kunden entwendet werden.

SEO Vorteile
Auch f├╝r SEO ist eine gepflegte Webseite wichtig. Veraltete unsichere Systeme werden von Google erkannt und abgestraft. Zudem sind gepflegte WordPress-Systeme schneller, da sie aktuelle Techniken verwenden. Auch langsame Webseiten werden von Google abgestraft (Stichwort: PageSpeed).

Diese Aufgaben ├╝bernehme ich:

Monatliche Updates von Plugins, Themes und WordPress-Core

Sichtung der Server-Einstellungen hinsichtlich Sicherheit und Performance

L├Âsungsvorschl├Ąge bei Update-Problemen

Jahres-Angebot
WordPress Wartung & Pflege

EUR 15 / Monat *
bei j├Ąhrlicher Zahlweise
inkl. 5 Plugins

+ EUR 5 / Monat *
je weitere angefangene 5 Plugins
Einzel-Angebot
WordPress Wartung & Pflege

EUR 150 *

+ EUR 10 *
f├╝r jedes installierte Plugin

Beispiele
0ÔÇô5 Plugins: EUR 15 / Monat *
6ÔÇô10 Plugins: EUR 20 / Monat *
11ÔÇô15 Plugins: EUR 25 / Monat *
usw.

Beispiele
5 Plugins: EUR 200 *
7 Plugins: EUR 220 *
12 Plugins: EUR 270 *
usw.

* Alle angegebenen Preise sind netto Preise.
Image
Image
Image
Image
Image
Pyropixel_Ausbildungsmesse_Barsinghausen_Wordpress_Entwicklung_01
Pyropixel_radius30_Wordpress_Online-Magazin_01
Image
Pyropixel_Belimed_Dental_Prospekt
Pyropixel_Friseurklassifizierung_Webseite_01

    Gewinner des ARD/ZDF Hackathons 2016

    Image
    Image
    Image

    Image

    Happy Customers

    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image
    Image

    Google Bewertungen

    Pyropixel hat unsere Webseite unkompliziert erstellt. Inzwischen nehmen wir auch deren Wartungs-Service in Anspruch. Seitdem haben wir mehr Ruhe. Keine Probleme mehr mit Updates, kaputten Plugins etc. Auch die Suchmaschinenoptimierung klappt. Wir sind konstant unter den ersten drei Suchergebnissen.
    Roland Klotzsche
    Unsere neue WordPress-Webseite wurde professionell und z├╝gig von Pyropixel umgesetzt. Der Wartungs-Vertrag kam uns zun├Ąchst etwas ├╝berteuert vor - aber nachdem Herr Aye uns ausf├╝hrlich darlegen konnte, was alles u.a. regelm├Ą├čig f├╝r eine sichere/rechtskonforme Webseite getan werden muss, waren wir schlie├člich nachhaltig ├╝berzeugt. Vor allen die monatlichen Auswertungen und Optimierungsvorschl├Ąge bez├╝glich Ranking und Benutzerf├╝hrung stellen f├╝r uns einen erheblichen Mehrwert im Vergleich zu der bisherigen Vorgehensweise dar.
    Guido Schlegel
    Janette Schulz-Rizzo
    Pyropixel macht einen guten Job! Unsere WordPress Webseite l├Ąuft zuverl├Ąssig und ohne Probleme. Die Zusammenarbeit mit Herrn Aye ist sehr angenehm. ├änderungsw├╝nsche werden schnell eingebaut. Auch die Wartung funktioniert gut: Updates werden z├╝gig gepr├╝ft und installiert.
    Dennis Schaardt
    Klaus Aye
      Aus dem Blog

      WordPress aufr├Ąumen ÔÇô leider wichtig!

      Alles raus was keine Miete zahlt! Einmal im Jahr gehe ich mit meinen Kunden die WordPress Plugins durch und schmei├čen ├╝berfl├╝ssiges raus. Je weniger Plugins, desto besser ÔÇô aber warum eigentlich? ­čĄö
      Alles raus was keine Miete zahlt! Einmal im Jahr gehe ich mit meinen Kunden die WordPress Plugins durch und schmei├čen ├╝berfl├╝ssiges raus. Je weniger Plugins, desto besser ÔÇô aber warum eigentlich? ­čĄö